Hauptstraße 95 - Postareal in Kehl

Im Zentrum Kehls, in unmittelbarer Nähe zum Rathaus und an der Endhaltestelle der geplanten TRAM steht ein Gebäudekomplex mit drei Häusern für Wohnungen und Gewerbeflächen mit einer geräumigen Tiefgarage auf dem ehemaligen Areal der Post.

Die moderne und anspruchsvolle Architektur setzt neue Maßstäbe in Kehl und spricht Menschen und Gewerbetreibende an für die Werte wie Qualität, Ästhetik und Lage, Basis Ihrer Entscheidungen sind.
Im Gebäude zur Hauptstraße wird „Peters gute Backstube“ auf 400 m² frische Backwaren und ein großes Cafe mit Terrasse betreiben, die Postbank und ein Hörgerätegeschäft belegen die weiteren EG Flächen. 

Darüber teilen sich im 1. OG auf 800 m² das Ballettstudio Thomae und ein Fruchthandelsunternehmen das komplette Geschoß.

Es folgen in den nächsten Etagen Flächen für Ärzte, Rechtsanwälte und Büros mit Blick auf die Fußgängerzone und im hinteren Teil befinden sich hochwertige Wohnungen mit 1 bis 4 Zimmern in ruhiger Südlage mit großzügigen Terrassen oder Balkonen und außergewöhnlichen Penthäusern.

Es schließen sich zwischen Haupt- und Friedrichstraße zwei dreigeschossige Gebäude an, die vorwiegend für Wohnungen reserviert sind.

Von allen Häusern haben Sie mit dem Fahrstuhl direkten Zugang zur Tiefgarage. Sämtliche Einrichtungen der Nahversorgung liegen in unmittelbare Nähe, Bus, Bahn und TRAM vor ihrer Haustür. Steigen Sie ab 2018 in die TRAM und entdecken Sie Straßburgs Innenstadt ohne Parkplatzprobleme.

 

 

Karte